Daten aus verschiedenen PowerCubes in einem Cognos Report darstellen

Häufig wird bei der Reporterstellung auf Basis von PowerCubes festgestellt, dass nicht alle benötigten Daten in dem genutzten Würfel vorhanden sind. Eventuell existiert aber schon ein zweiter Würfel in dem die fehlenden Daten aufbereitet wurden.

In unserem Beispiel sollten historische Daten mit Daten aus einem Würfel der Detaildaten des aktuellen Jahres enthält kombiniert werden. Der Würfel mit den historischen Daten enthält die Daten in der Zeitdimension bis zur Monatsebene aber alle der letzten 10 Jahre. Dieser Würfel wird jeweils nur ein mal am Jahresende aufgebaut.
Der zweite Würfel enthält die Daten des aktuellen Jahres bis zur Tagesebene. Dieser Würfel wird täglich aktualisiert.

Der Bericht soll nun die Umsatzzahlen pro Produktgruppe der letzten 10 Jahre plus die Werte des aktuellen Jahres anzeigen. Ein gleichzeitiger Zugriff auf beide Cubes in einer Abfrage ist notwendig.
Framework Manager mit mehren PowerCubes

Im Report Studio kann ein Bericht immer nur auf einem Package basieren. Wenn aus dem Transformer heraus ein Package für ein Cube erstellt wird, enthält ein Package immer den Zugriff auf genau diesen Cube. Nun ist es aber möglich im Framework Manager Cubes als Datenquelle einzubinden. Hier können nun auch mehrere Cubes in ein Framework Manager Modell aufgenommen und in einem gemeinsamen Package veröffentlicht werden.

Im Report Studio kann nun mit dem neuen Package ein Bericht mit den Daten beider Würfel erstellt werden. Hier ist zu beachten, dass die Daten der beiden Würfel über einzelne Abfragen abgerufen und dann in eine neue Abfrage zusammengeführt werden müssen. Also in unserem dem Beispiel zwei Abfragen mit den Jahren, Produkten und Umsätze über ein UNION der beiden Abfragen.

Mehrere PowerCubes im ReportStudio UNION

Die Ergebnisabfrage kann dann in den Reportelementen (z.B. im Diagramm oder Kreuztabelle) genutzt werden und zeigt die Daten beider Würfel an.

(IBM Cognos 8 / IBM Cognos 10 / Report Studio) / Multicube / Multi Cube