Cognos 8 Excel Datenformate stimmen nicht: Dateiformat mht in xls ändern

Bei dem automatischen Versenden von Reports im XLS Format per eMail sehen die Anwender den Report direkt beim öffnen der eMail (bzw. beim Öffnen des Anhangs dann im Internet-Explorer). Cognos 8 verschickt die Berichte im Berichtsformat “Excel” als *.mht Datei (multi HTML). Dieses Format kann von Excel gelesen und korrekt dargestellt werden. Die Standardoption von Windows ist es aber solche Dateien im Internet Explorer (mit eigener Ansicht für dieses Format) zu öffnen. Hier werden dann z.B. Zahlen und Datumsformate nicht richtig formatiert.

Die Lösung steckt in den Tiefen der Cognos 8 Konfiguration. Hier besteht eine Möglichkeit die Einstellungen so zu ändern, dass solche Dateien direkt als XLS-File (auch mit der Endung *.xls) zu generieren.

Die Schritte:

  • in Cognos Connection über das Menü “Extras” den Punkt “Server Administration” aufrufen
  • dann unter “Konfiguration” unter Typ “Dienste” aufrufen
  • für die beiden Dienste “BatchReportService” und “ReportService” folgende Eigenschaften ändern:
  • Schaltfläche Eigenschaften –> Registerkarte Einstellungen
    • Erweiterte Einstellungen “bearbeiten”
    • “Die vom übergeordneten Eintrag erhaltenen Einstellungen überschreiben” aktivieren
    • in die erste freie Zelle RSVP.FILE.EXTENSION.XLS eintragen
    • den Wert des neuen Parameters auf wahr setzen (true)

apparo

Verwandte Beiträge

Read also x

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com