Testumgebung von Cognos 8 auf Notebook installieren

Auch bei Cognos hat sich der Trend durchgesetzt immer mehr Speicher zu verlangen. Für einen Impromptu- oder PowerPlay-Client  genügten die kleinsten Maschinen. Für eine Entwicklungsumgebung von ReportNet 1.x hatten noch 500 MB ausgereicht. Für eine Testumgebung einer Cognos 8 Installation sollte schon mindestens 1GB bereit stehen. Sollen dann noch die Datenbanken (Contentstore und z.B. eine Testdatenbank) mit installiert sein, dann wird auch das nicht reichen.

In dem Fall, dass ein Notebook komplett ausgestattet sein soll (z.B. für Präsentationen) empfiehlt sich als Datenbank den MS SQL Server zu nehmen (der ist schön schlank) und im Cognos Configuration die “small configuration” zu aktivieren. Wenn dann noch 2GB Hauptspeicher spendiert werden, dann macht das Arbeiten mit Cognos 8 auch auf einem Notebook richtig Spaß!

apparo

Verwandte Beiträge

Read also x

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com