Fehler bei Filtern von Datumsspalten und MS-SQL Server

Bei der Abfrage von Datumsfeldern vom SQL Server mit Impromptu wird bei bestimmten Konfigurationen der Monat als Tag und der Tag als Monat interpretiert (also JJJJ-MM-TT wird als JJJJ-TT-MM gesehen). Durch einen Eintrag in die cogdmod.ini kann das Datums-Format fest definiert werden. Einfach folgende Zeilen in der INI-Datei anhängen:

[Exceptions Literals DATABASE:MICROSOFT SQL SERVER]
Timestamp_Format_Str=”YYYY DD MM HH MM SS”
Â

Â

apparo

Verwandte Beiträge

Read also x

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com